Lotseninsel Schleimünde

Highlights:

  • Grün-weiß-gestreifter Leuchtturm,

  • Strandlage zur Ostsee,

  • Hafen,

  • Gasthaus Giftbude,

  • Vogelschutzgebiet.


Die Lotseninsel ist eine kleine Insel, die sich durch ihren großen grün-weiß-gestreiften Leuchtturm auszeichnet. Hier trifft zudem die Schlei und die Ostsee unmittelbar aufeinander. Damit man diese schöne kleine Insel auch besichtigen kann, ist dort auch ein kleiner Hafen vorhanden, an dem Sportboote, Ausflugsdampfer, Kanus, Segelboote und Kajaks anlegen.

Standort Leuchtturm

Vor Ort finden Sie ein kleines Gasthaus namens Giftbude, wo Sie sich nach einem kurzen Spaziergang in der Natur, einem Besuch des Vogelschutzgebiets oder dem Sonnenbaden ein Mittagspäusschen gönnen können. Auf der schönen Sonnenterrasse mit Blick auf die See können Sie unterschiedliche Speisen und Getränk genießen.

Speisekarte

Standort Giftbude

 

Besichtigungen

Die Schleimünde können Sie entweder privat mit Ihrem eigenen Boot besichtigen oder auch in Form einer Erlebnistour mit einem Ausflugsdampfer.

Besichtigung mit Ausflugsdampfer

Standort der Insel

 

 

 

 

Quellen:

https://www.ostseefjordschlei.de/regionen-und-staedte/kappeln/schleimuende/

http://www.lotseninsel.de/index.php?id=312


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s